Verwalten von Cookies

Grundsätzliche Informationen

Ein Cookie ist eine Datei, mit der sich Informationen zur Navigation Ihres Computers auf der Website speichern lassen (wie z. B. die Zahl der Besuche oder die Zahl der besuchten Seiten). Insbesondere erleichtert er Ihre Besuche auf der Website.

Sie können jederzeit die auf Ihrem Computer installierten Cookies löschen, sich der Speicherung neuer Cookies widersetzen und sich vor der Installation neuer Cookies benachrichtigen lassen. Dazu müssen Sie Ihr Navigationstool entsprechend den nachfolgenden Anweisungen unter „Cookie-Arten, Cookies und Statistiken, Einstellungen“ konfigurieren.

Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle einer Deinstallation eines Cookies oder im Falle, dass Sie sich der Installation von Cookies auf Ihrem Computer widersetzen, Gefahr laufen, nicht in den Genuss bestimmter Serviceleistungen der Websites zu kommen.

Cookie-Arten, Cookies und Statistiken, Einstellungen

Die Cookies, die bei Ihrer Navigation auf der Website auf Ihrem Server installiert werden können, sind Cookies, die entweder den ausschließlichen Zweck haben, die Kommunikation auf elektronischem Weg zu ermöglichen bzw. zu erleichtern oder die für den Service, den Sie anfordern, zwingend erforderlich sind (u. a. Sprach-Cookies und Identifizierungs-Cookies), oder aber Statistik-Cookies oder sonstige Cookies, die unter den im Folgenden beschriebenen Bedingungen eingesetzt werden.

Falls die Cookies Ihre vorherige Zustimmung zur Installation erfordern, bitten wir Sie mittels des Banners auf der Startseite der Website darum. Wir verweisen darauf, dass Sie mit der Fortsetzung Ihrer Navigation auf der Website Ihre Zustimmung geben.

Welche Cookies werden installiert?

Die Cookies des für die Datenverarbeitung zuständigen Sachbearbeiters

Cookie

Beschreibung

So können Sie Cookies ablehnen

Dauer

Site (has_js)

Enthält Informationen zu der Navigationssitzung und ermöglicht dem Benutzer den Zugang zur Website.

 

Wird am Ende der Navigation gelöscht

 

Site (cookie_agreed)

Speichert die Cookie-Entscheidung eines Benutzers 

13 Monate

 

Cookies von Dritten

Cookie-Herausgeber

Beschreibung

So können Sie Cookies ablehnen

Dauer

Score Card Research Beacon

Durch diesen Cookie kann “Share this” erkennen, wie viele Benutzer die Website besuchen

 http://www.scorecardresearch.com/OptOutTag.aspx

Zwei Jahre

ShareThis

Ermöglicht das Teilen auf den Plattformen verschiedener sozialer Netzwerke

http://www.sharethis.com/privacy

Den 'opt out‘-Button für Werbe-Cookies anklicken

__unam (9 Monate)

__stdlxmap (7 Tage)

__stdlxmap (7 Tage)

__stid (24 Stunden)

__uset (24 Stunden)

STPC (24 Stunden)

 

 METRIXLAB

Ermöglicht und speichert das Öffnen des Feed back-Formulars der Website

Kontakt: privacy@MetrixLab.com

 

7 Monate

FASTFONT

Ermöglicht eine Anzeige der Performance

 

Wird am Ende der Navigation gelöscht

 

TWITTER

Speichert die Anmeldedaten, die das Teilen auf Twitter ermöglichen 

Gehen Sie in Ihrem Profil auf die Seite „Sicherheitseinstellungen“ und entfernen Sie das Häkchen im Kasten unter der Seite des präsentierten Inhalts

18 Monate

FACEBOOK

Speichert die Anmeldedaten, die das Teilen auf Facebook ermöglichen 

https://www.datalogix.com/privacy/

Scrollen Sie bis „Auswahl“, klicken Sie den letzten Link des Paragraphen mit der Bezeichnung „hier klicken“ an und machen Sie Ihre Angaben.

Zwei Jahre

Statistik-Cookies von AT Internet

Cookie-Herausgeber

Beschreibung

So können Sie widersprechen

Dauer

AT INTERNET

idrxvr 

tmst tmst

 Durch diesen Cookie lässt sich die Zahl der Benutzer der Website und die Häufigkeit der Verbindungen erkennen

 http://www.xiti.com/en/optout.aspx

7 Monate

Mit den Statistik-Cookies lassen sich die Zahl der Besuche, die Zahl der besuchten Seiten, die Aktivitäten der Benutzer auf der Website und die Häufigkeit der Rückkehr der Besucher auf die Website messen. Das Statistik-Tool Xiti generiert einen Cookie mit einem einzigartigen Benutzernamen, dessen Speicherdauer auf 13 Monate begrenzt ist. Ihre IP-Adresse wird ebenfalls erhoben, um die Stadt zu ermitteln, von der aus Sie sich einwählen. Diese Adresse wird nach der Nutzung umgehend anonymisiert, damit Sie nicht als natürliche Person zu identifizieren sind. Die Statistikdaten zur Häufigkeit der Besuche werden von dem Dienstleister AT INTERNET erhoben und anschließend dem für die Datenverarbeitung zuständigen Sachbearbeiter in zusammengefasster und anonymer Form an eine Internet-Benutzeroberfläche weitergeleitet, zu der nur er allein Zugang hat. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte abgetreten und nicht zu anderen Zwecken verwendet. Sie können diese Cookies jederzeit mit dem oben erwähnten opt out-Verfahren blockieren. Nutzen Sie dazu den folgenden Link: http://www.xiti.com/en/optout.aspx.

So können Sie Cookies löschen oder sich vor der Installation neuer Cookies benachrichtigen lassen

Wie lassen sich Cookie-Dateien löschen, die bereits auf Ihrem Computer installiert sind?

  • Gehen Sie auf Ihren Desktop.
  • Wählen Sie auf C :\ den Ordner „Windows“ aus ;
  • Öffnen Sie den Ordner „Temporary Internet Files“ ;
  • Wählen Sie alle Dateien aus (CTRL A) ;
  • Wählen Sie die Option „Löschen“ aus.

Wie können Sie die Installation aller Cookie-Dateien ablehnen oder sich vor der Installation benachrichtigen lassen?

  • Navigation mit Internet Explorer 5 (Microsoft): Wählen Sie „Extras“ aus, dann „Internetoptionen“, „Sicherheit“ und „Stufe anpassen“. Im Drop-down-Menü gehen Sie dann zu „Cookies”. Dort finden Sie die Rubrik „Cookies zulassen, die auf Ihrem Computer gespeichert sind“. Sie können Benachrichtigungen anfordern oder die Installation aller Cookies durch Deaktivierung ablehnen ;
  • Navigation mit Internet Explorer 6, 7 oder 8 (Microsoft): Wählen Sie zuerst „Extras“, dann „Internetoptionen“ und „Datenschutz“ aus. Geben Sie dann das gewünschte Niveau an ;
  • Navigation mit Firefox: Klicken Sie „Extras“ und dann „Optionen“ an. Unter „Datenschutz“ entfernen Sie den Haken bei „Cookies akzeptieren“ ;
  • Navigation mit Google Chrome: Klicken Sie auf das Symbol „Mehr“ und wählend Sie „Einstellungen“ aus. Klicken Sie unter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“ und setzen Sie einen Haken bei „Drittanbieter-Cookies blockieren“.

Ihre Rechte

Gemäß den Bestimmungen im Gesetz vom 8. Dezember 1992 zum Schutz des Privatlebens bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten haben Sie ein Recht auf Zugang zu Ihren Daten, gegebenenfalls ein Recht auf deren Berichtigung sowie ein Recht auf deren Nutzung zur kommerziellen Kundenwerbung. Bitte wenden Sie sich in diesem Zusammenhang an:

PROXIFUEL S.A.

Rue du Commerce 113

1040 BRUXELLES